Nebelfäden – Neun Kurzgeschichten

Neun Kurzgeschichten. Für abends. Für morgens. Oder Zwischendurch.

Folge Lara, die am ersten Tag ihres neuen Jobs feststellt, dass in der lukrativen Seidenfabrik einige Geheimnisse verborgen sind. Kevin, der sich bei einem Bewerbungsgespräch immer tiefer in seine eigenen Geheimnisse verstrickt. Martin, der seiner Kollegin in die Vergangenheit folgt, aber in der Zukunft ankommt. Tom, der seine Frau sucht und etwas ganz anderes findet. Abree, deren Vorliebe für Fakten ihr am letzten Tag vor ihrem Urlaub zum Verhängnis wird. Dem Professor, der sich beweisen will und dabei nur auf sich selbst hört. Eve, die genau weiß, wo sie hin soll aber nicht, wie sie an dem Schatten vorbei kommt. Sarah, die nicht weiß, wie sie hier her gekommen ist. Und Mary, deren Entscheidung riesige Auswirkungen haben wird — nicht nur auf sie selbst.

Spannend und mysteriös, stellt jede Geschichte eine zentrale Frage für den Leser: Wo, in all dem Nebel, ist der Weg zu uns selbst?

Kindle eBook Paperback

Leseprobe gefällig?

Sechs der neun Kurzgeschichten sind auf dem Blog erschienen und können hier eingesehen werden.