Category Archives: Veröffentlichungen

Neuerscheinung: Regenlichter

Wie schnell die Zeit doch vergeht.

Meine letzte Kurzgeschichte hier auf dem Blog liegt schon eine Weile zurück und der geneigte Blog-Besucher könnte meinen, dass ich in der Zwischenzeit untätig war. Doch ich kann euch beruhigen: War ich nicht 😉

Im Gegenteil. Heute kann ich euch nämlich meine neue Kurzgeschichtensammlung vorstellen, die eben erschienen ist:

Neun Kurzgeschichten.

Für morgens. Für abends. Für zwischendurch.

Max, der an ungewöhnlicher Stelle nach seiner Zukunft sucht.
Celia, die nicht gefunden werden will.
Anne, die nicht weiß, wonach sie suchen soll.

Diese und sechs weitere spannende Kurzgeschichten führen den Leser auf eine immer neue Reise. Zwischen all den mysteriösen Kreuzungen und Wirrungen stellt sich immer wieder die entscheidende Frage:

Führen die Lichter in der Dunkelheit ans Ziel oder in die Irre?

Regenlichter enthält wie auch sein Vorgänger Nebelfäden neun Kurzgeschichten, für die ihr jeweils maximal 20 Minuten Lesezeit am Stück benötigt. Ideal also für die Wartezeit beim Arzt, die Busfahrt auf Arbeit oder einfach mal für zwischendurch.

Die Sammlung ist in allen deutschen Buchhandlungen erhältlich, zum Beispiel:

BOD-Shop  Amazon  Thalia  Hugendubel

Was sagt ihr zum Cover und den neuen Geschichten?

Nebelfäden – Mein erstes Buch

Tadaa!

Ich kann es noch kaum glauben, aber jetzt ist es offiziell:

Seit Ostersamstag ist mein erstes Buch veröffentlicht und auf Amazon erhältlich.

Das gute Stück heißt Nebelfäden und enthält 9 Kurzgeschichten.

Sechs davon werden dem geneigten Leser meines Blogs bekannt vorkommen, da ich sie vorher hier veröffentlicht hatte. Dazu sind drei neue Geschichten – quasi frisch von der Wäscheleine – gekommen, die sich in die Reihe fantastischer, seltsamer, futuristischer Geschichten perfekt eingliedern.

 

Neun Kurzgeschichten. Für abends. Für morgens. Oder Zwischendurch.

Folge Lara, die am ersten Tag ihres neuen Jobs feststellt, dass in der lukrativen Seidenfabrik einige Geheimnisse verborgen sind. Kevin, der sich bei einem Bewerbungsgespräch immer tiefer in seine eigenen Geheimnisse verstrickt. Martin, der seiner Kollegin in die Vergangenheit folgt, aber in der Zukunft ankommt. Tom, der seine Frau sucht und etwas ganz anderes findet. Abree, deren Vorliebe für Fakten ihr am letzten Tag vor ihrem Urlaub zum Verhängnis wird. Dem Professor, der sich beweisen will und dabei nur auf sich selbst hört. Eve, die genau weiß, wo sie hin soll aber nicht, wie sie an dem Schatten vorbei kommt. Sarah, die nicht weiß, wie sie hier her gekommen ist. Und Mary, deren Entscheidung riesige Auswirkungen haben wird — nicht nur auf sie selbst.

Spannend und mysteriös, stellt jede Geschichte eine zentrale Frage für den Leser: Wo, in all dem Nebel, ist der Weg zu uns selbst?

Neugierig geworden? Dann könnt ihr das Buch auf Amazon als eBook oder Paperback kaufen:

Paperback Kindle eBook